Leistungen

Immer wenn Sie als Endanwender mit einer Situation allein überfordert wären, kann ich Ihnen zur Seite stehen. Hier führe ich nur beispielhaft einige Fälle auf. Ich freue mich aber auch, für Ihren persönlichen Spezialfall eine Lösung zu finden.

Beispiele

Soll eine Fritz!Box eingerichtet werden? Wenn Sie einen neuen Router anschaffen möchten oder der Telefonanbieter ihnen neue Geräte geschickt hat, kann ich Ihnen bei dem Anschluss und der Einrichtung helfen. Vielleicht sind auch einige Fragen zur Funkabdeckung im WLAN oder dem Zusammenspiel mit der alten Telefonanlage zu klären.

Soll Ihr Manuskript für den Druck aufgehübscht werden? Einige Feinheiten im Umgang mit Textverarbeitung können die Lesbarkeit deutlich verbessern. Einen Lektor ersetze ich sicherlich nicht. Aber ein paar kritische Fragen kann ich je nach Wunsch vielleicht auch stellen.

Benötigen Sie Hilfe in einem Onlineportal? Wenn es darum geht, eine Internetplattform zu benutzen, können bei ungeübter Benutzung viele kleine Fragen auftauchen. Sei es bei der Benutzung von sozialen Medien, Verkaufsplattformen oder Maklerdiensten.

Funktioniert Ihr Drucker nicht richtig? Manchmal verweigern Geräte einfach den Dienst und müssen eventuell neu eingerichtet werden. Eventuell brauchen Sie aber auch einen neuen Drucker und benötigen Hilfe bei der Installation.

Werden Sie von zahlreichen unerwünschten E-Mails belästigt? Es gibt einige Strategien, wie man sich vor Angriffen und Belästigungen besser schützen kann. Vielleicht lässt sich bei Ihrem Anbieter ein Spamfilter aktivieren. Insgesamt gibt es vielleicht ein paar Verhaltensweise zu lernen, mit denen man sich etwas sicherer im Internet bewegen kann.

Ort

Ich bin hauptsächlich im Hamburger Stadtgebiet unterwegs. Allerdings mache ich auch gern mal einen Ausflug in die Umgebung. So können beispielsweise auch Schleswig-Holstein und Niedersachsen bis nach Bremen mal günstig auf dem Weg liegen.

Je nach Dringlichkeit und Entfernung kommt vielleicht auch eine Fernwartung in Betracht.

Keine Werkstatt, kein Verkauf

Ich kann Ihnen weder Verkauf anbieten noch Reparatur leisten.

Wenn es beispielsweise heißt, der Computer sei „kaputt“, müssen wir die Frage klären, ob wirklich ein technischer Defekt vorliegt. Bei der Diagnose, ob vielleicht nur ein Konfigurationsfehler vorliegt oder das Verbrauchsmaterial richtig eingesetzt wurde, kann ich Ihnen helfen. Sobald aber klar ist, dass das Gerät einer Reparatur bedarf, müssten Sie sich an den Händler, den Hersteller oder eine Werkstatt wenden. Gerne berate ich Sie, wie Sie vorgehen können.

Auch verkaufe ich Ihnen keine Geräte oder Software. Vielleicht kann ich Sie aber unabhängig beraten, ob ein neues Gerät lohnt oder welche Neuanschaffung für Sie passend wäre. Gerne helfe ich Ihnen dann bei der Ersteinrichtung, dem Anschluss oder der Softwareinstallation.